Sie können gerne signierte Bücherdirekt über mich beziehen.
Senden Sie einfach eine Email an:
ep@pfefferlen.de 
Nachtschwarz mit Mondschatten
Gedichte von
Erich Pfefferlen
Preis: 11,00 Euro
ISBN:
978-3-86685-607-3
DIE HOFFNUNG

sie geht
auf milliarden beinen
und jedes will
trainiert sein

doch wir trainieren
meist nur zwei:
die eigenen

UNTER DEM HIMMEL

...wir lernen die schatten
zu buchstabieren
zu angeln nach licht
im wind
der weht unsere jahre
hoch wie schöne haare

Schweigen segelt
lautlos

Kurzgeschichten und Gedichte von
Erich Pfefferlen
Preis: 11,00 Euro
ISBN:
978-3-86685-449-9

GUT AUFGEPASST

spür schon
den atem
des gedichts

Der Stille abge-lauscht

Gedichte von
Erich Pfefferlen
Preis: 9,80 Euro
ISBN:
978-3-936373-87-5

Sternschnuppen
der Poesie

Herausgegeben von
H. Wenig, E. Moers,
E. Pfefferlen, u.a.

Preis: 15,00 Euro
ISBN10:
3-9810832-6-1

Zerrissen

Zerrissen in zwei Teile.
Es brennt das Herz,
denn es ist zerrissen.
Der eine Teil: soll ich?
Der andere: niemals.
Böse zerrissen, das Herz.
Liebe.

(Sabine Pfefferlen)

Keiner soll frieren

Gedichte von
Erich Pfefferlen

Preis: 11,00 Euro
ISBN:
978-3-86685-090-3

Entgegengerollt

Immer wollte er ein Gedicht
erfinden das gelang ihm nicht

Als er erschöpft aufbrach
rollte es ihm auf der Straße entgegen
direkt in den vor Staunen geöffneten Mund

welch ein Geschmack auf der Zunge
aus dem Schlaraffenland unerklärbar

Wasser und Salz

Poesie der Lebensquelle

Lyrik - Anthologie

 

Preis: 19,80 Euro
SBN 3-932801-46-16

Der römische Brunnen

Aufsteigt der Strahl und fallend gießt
Er voll der Marmorschale Rund,
Die, sich verschleiernd, überfließt
In einer zweiten Schale Grund;
Die zweite gibt, sie wird zu reich,
Der dritten wallend ihre Flut,
Und jede nimmt und gibt zugleich
Und strömt und ruht.

(Conrad Ferdinand Meyer)

ausgekugelt. Gedichte

Gedichte von
Erich Pfefferlen

Preis: 8,00 Euro    ISBN 3-936373-11-6

Annehmen

jeden Tag
das Wunder
neu erfahren

ernst nehmen

das Wunder
von der Nichtigkeit
der Niederlagen
 
Aus: Unsichtbar
 
In deinem Schweigen liegt ein Sprechen,
es ist, als wenn die Worte sichtbar wären,
gleich Sonnenlicht, das sich im Regen
in allen Farben auf den Himmel
spannt und doch dem Nächsten schon
entschwindet, der seinen Blick
in deine Richtung lenkt und dann
vorbei sieht, ohne dich zu finden.

(Verena Liebers)

Die Literarische Venus

Dorstener Lyrikpreis 2003

Pfefferlen, Klingler, Moers, Wenig,

Westphal und Wiemer

Preis: 24,80 Euro   ISBN 3-932801-45-8

Wie ein Fallschirm

Gedichte von
Erich Pfefferlen

Preis: 6,10 Euro    ISBN 3-927654-62-0

Unterm Strich

Dem Leben
Ein Weilchen
Senkrechtstehen abtrotzen
Gelegentlich am Schreibstift Aufgerichtet
Das ist´s

Das wird´s gewesen sein
 

Den Käfig öffnen

Gedichte von
Erich Pfefferlen

Preis: 7,50 Euro    ISBN 3-87998-723-8

Schlagzeilengewitter

Schlagwetter aus Druckerschwärze
über Mega-Stars

erzeugen
Mega-Stasen

Distelblüten

Gedichte von
Erich Pfefferlen

Preis: 8,59 Euro   ISBN 3-88611-105-9

Neuer Tag

Gelb vor den Horizont
geschüttet
ein neuer Tag

Geblendet
zähl ich
all seine Hoffnung
 

Augen-Blicke

Gedichte von
Erich Pfefferlen

Illustrationen Kornelia Pfefferlen

Preis: € 6,50 (D)    ISBN 3-923645-99-6

Von heute auf morgen

Von heute auf morgen
verbrannt
hat die Maisonne
tausende gelber Löwenzahnküsse
zu matten gelbgrünen Armleuchtern
verschrumpft. Auch den Flug
der mühselig kletternden Feldlerche
gestoppt
vor bleiernem Schreck
ile